Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
  • 0
Divokymuz

Invision Board

Frage

Ist das Dingen wirklich viel besser als XF ? 

Gibt es einen vernünftigen Importer für XF1.5 ?

Muß mir das wohl mal kaufen und aufsetzen und testen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

12 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 0

Kurz geasgt ja. Wenn du einmal damit gearbeitest hast, dann nicht mehr freiwillig mit XenForo :grinning-squinting-face:

Hier sind zum Beispiel drei Boards drin, das vorherige MV (XF 2.0) und ein altes XF 1.5 das nicht mehr existiert sowie ein Dump vom einem IPS 4.3, nur so zum testen :cheesy:

Hab letzte Nacht Red-Dead-Online.de von XF 2.1 nach Invision migriert, lief wie immer ohne Probleme...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
5 hours ago, V0RT3X said:

Hier sind zum Beispiel drei Boards drin,

Wie darf ich das verstehen ? 

Du hast mehrere Domains hier in eine gepackt ? Also sozusagen das, was ein add-on bei XF macht, multisite ? 

Die deutsche Community zu der Software ist leider nicht wirklich toll, localisation gibt es auch nur indirekt, richtig ? 

Ich habe mal ne Demo ans laufen gebracht, sieht ja so total normal aus, wie überall. Muß mich mal durch die add-ons wühlen, das ein oder andere brauchen wir halt tatsächlich dringendn. Multiple Account Detection z.B.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Nein, ich habe hier mehrere Foren importiert. Das alte MV und zwei weitere, also drei verschiedene Systeme. Die Foren der anderen beiden Seiten habe ich in Clubs verschoben, ein sehr geiles Features bei Invision, so ähnlich wie die Gruppen von Nobita für XF nur viel mächtiger.

Bei IPS wird nicht generell von Addons gesprochen, sondern es gibt Applications und Plugins. Unter Applications ist soetwas zu verstehen wie Major Addons auf anderen Systemen. IPS ist der Core, das Forum ist eine Application, die Gallery, Blogs und so weiter. Plugins sind mehr kleine Helferchen, also was keine eigene Seite oder so mitbringt.

Bei einem Club hast du per default nur die Overview Page und die Mitgliederliste. Du kannst aber weitere "Features" in einen Club packen, wie hier zum Beispiel ein oder mehrere eigene Foren. Hier ist jetzt noch eine Linkliste und eine Videosektion drin. Das hier ist z.B. die komplette Link Application https://mental-vortex.com/links/. Ein paar Klicks und du hast eine eigene für den Club. Das geht mit den meisten Applications, ich könnte auch in jeden Club einen komplett eigenen Chatraum reinsetzen usw.

Unterm Strich hast du so individuelle Microcommunities innerhalb deines Boards mit eigenen Gruppenrechten, Admins/Mods und allem drum und dran. Das hier ist z.B. ein interessantes konzept für eine Seite, die komplett auf IPS Clubs aufgebaut ist https://creatura.club/

In der deutschen Community ist nicht viel los, konzentriert sich alles auf die offizielle Homepage, ist ja bei XenForo nicht viel anders. Multiple Account Detector gibt es selbstverständlich, arbeitet mit Cookies. Hab ich auf dem Board von nem Kunden am laufen, macht was es soll https://invisioncommunity.com/files/file/7882-cj-duplicate-member-logger/

Addons allgemein wirst du wahrscheinlich sehr viel weniger brauchen, da IPS von Haus aus sehr viel komplexer ist als XF. Wenn du was bestimmtest suchst, einfach bescheidsagen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
3 hours ago, V0RT3X said:

Wenn du was bestimmtest suchst, einfach bescheidsagen ;)

Man kann Dir ja keine Nachrichten schicken :-) 

Ist schon was komplexer, aber ich würde es glatt mal kaufen und ausprobieren, wie es aussieht. 

Im Grunde kann man die Clubs also als Foren in den Foren einrichten, mit Kategorien, Foren, Userrechten, Moderatoren dort usw. Praktisch ein komplettes XF ergäbe einen Club. 

Kann ich solchen Clubs eine Domain zuordnen ? So das, um mal hier zu bleiben, Invision Club unter einer anderen Domain erreichbar ist als Xenforo Club ?

Sind die Clubs anders stylbar als das Hauptforum ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
2 hours ago, Divokymuz said:

Man kann Dir ja keine Nachrichten schicken :-) 

Das ist ja auch ein Forum und kein Privatsupport, für zahlende Kundschaft mache ich allerdings Ausnahmen :winking-face:

Ein Club hat einen Owner, der kann Leader und Moderatoren für seinen Club einsetzen. Was die Moderatoren können dürfen wird global im AdminCP festgelegt festgelegt, wo die Club-Besitzer keinen Einfluss drauf haben. Die ganzen Staff-Permissions haben sie nur für ihren Club. Die allgemeinen Rechte sind die der jeweiligen Application. Pro App geht jeweils eine Instanz, mit dem Addon unten kannst du allerdings festlegen, wieviele ein Club maximal haben darf, normale Foren/Gallery-Kategorien/... in Clubs verschieben und umgekehrt.

Du kannst Club-Content global auf der Seite einsetzen, oder nur in den Clubs selber. Am besten einfach mal in der Demo antesten, da ist alles drin. 

Für 4.5 sind noch ein paar weitere Features angekündigt https://invisioncommunity.com/news/product-updates/45-club-improvements-roundup-r1172/

Noch mehr rausholen kannst du jetzt schon hiermit https://invisioncommunity.com/files/file/9511-improved-clubs-enhancements/

Eigene Domains gehen afaik nicht, ebensowenig wie Styles für Clubs. Eventuell könnte man mit CSS und Club-ID ein bisschen was tricksen.

Das mit Abstand geilste an IPS ist übrigens die Pages App, absoluter wahnsinn was man damit alles anstellen kann -> https://invisioncommunity.com/features/publishing/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
26 minutes ago, V0RT3X said:

Am besten einfach mal in der Demo antesten

Mach ich schon, leider geht das mit den Clubs nicht so wie ich gehofft hate. Wenn das mit Domains nicht geht, nutzt es mir eh nichts. 

Brauche schon Multisite Fähigkeit, wenn ich wechsele, oder wir machen das doch noch mit Xenforo, da gibt es das ja als System zu kaufen.
Muß halt was finden, wo ich mehrere Foren, die alle einzeln und als einzelne Domain laufen, zu einem Forum zu machen, wo einzelne Kategorien aber trotzdem als eigene Domain laufen können. So wie es bei Wordpress als Multisite geht.

Jo, Pages hatte ich schon gesehen und für sehr praktikabel befunden. Eventuell würden wir noch den Blog dazu nehmen und es einzelnen Usern erlauben, da ihre Blogs zu führen, dann müßten die das nicht mehr bei Wordpress machen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
31 minutes ago, V0RT3X said:

Das ist ja auch ein Forum und kein Privatsupport,

Es gibt halt Dinge, die sind nicht für die breite Öffentlichkeit gedacht :-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Gibt es von dem Forum eine Testversion, die man selbst auf nem lokalen Server testen kann ? Scotchbox z.b.

 

Bevor ich da 200€ ausgebe würde ich gerne ein paar Sachen probieren, import z.B. und vieles andere.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Boah, echt eine schwere Geburt das ganze. 

 

Kann es sien, dass man die Converter/Importer wieder nur bei IPS selbst bekommt ? Und zwar nur, wenn man vorher eine Lizenz gekauft hat ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Es ist vieles ein bisschen anders als von vB/XF gewohnt, aber wenn man erstmal durchgestiegen ist umso besser ;) 

Ein Beispiel ist die Delete-Funktion... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Important information

This website uses cookies and shit. Deal with it or GTFO!