Jump to content

THE SITE IS BACK, BITCHES!

Und ganz anders aussehen tut sie auch noch ;)
Die Software ist neu, aber ansonsten ist alles wieder da... und einiges mehr. Das einizge was bewusst nicht importiert wurde, sind die Benutzerdaten.
Wenn ihr also vorher schon einmal einen Account hier gehabt habt, müsst ihr euch neu anmelden.

NEW TUTORIALS SECTION

Im Zuge der Umstellung auf die neue Software wurde der alte Ressource-Manager ein bisschen ausgemistet.
Alles was dort an Anleitungen und "Tipps & Tricks" abgelegt war, ist nun hier zu finden. Quasi die Downloads ohne Downlodads,
da ich der Meinung bin, dass man nicht für jeden kleinen Codeschnippsel ein eigenes Addon installieren sollte.

MOVIE DATABASE

Unter EXPLORE -> MOVIES findet ihr meine neueste Spielerei. Dabei handelt es sich um ein Filmportal im Stil von stream.to und ähnlichen Seiten. Diese Erweiterung ist um einges komplexer als sie auf den ersten Blick aussieht und ist deshalb für viele Zwecke verwendbar. Sei es als pure Datenbank mit Diskussionsfunktionen, oder eben als Streamseite. Vor allem optisch wird sich noch einiges tun, von den Funktionen her läuft soweit alles. Weitere Informationen findet ihr im Forum.
  • Back online, bitches!
    V0RT3X
    • Album: 0
    0 comments
    95 views

    Tja, da sind wir wieder!

    Nach einer zugegeben etwas längeren Auszeit ist die Seite nun wieder verfügbar. Wie ihr seht hat sich auch einiges getan, anstelle von XenForo basiert sie jetzt auf der Invision Community Suite. Für den einen oder anderen wahrscheinlich etwas ungewohnt, aber vieles ist was die Funktionen angeht doch sehr ähnlich und ich wette ihr werdet euch schnell hier zurecht finden.

    Die Inhalte vom alten Ressource-Manager wurden komplett importiert, allerdings in zwei Bereiche aufgeteilt. Die Addons an sich findet ihr unter Files bzw. Downloads. Alles was nicht in diese Kategorie fällt, befindet sich nun unter Tutorials. Es hatten sich mit der Zeit im RM nämlich auch einiges an Anleitungen und Templateedits angesammelt, die man nicht unbedingt in ein eigenständiges Addon verpacken muss.

    Das Forum an sich ist wie ihr seht zwar zweisprachig, aber sehr simpel gehalten. Ankündigungen, Support zur Seite und ein allgemeiner Bereich. Dazu noch die Project Tools für Verbesserungsvorschläge und als Bugtracker. Alles andere ist auf die Clubs verteilt, ähnlich wie im alten Board auch schon, nur etwas komplexer.

    Nehmen wir als Beispiel den Club für XenForo Admins. Dort gibt es neben einem Allgemeinen Forum (Topics) auch einen Fragen und Hilfebereich (Help), eine Linkliste mit XF-Relevanten Webseiten und noch ein paar andere Sachen. Mit "Supportthreads" sind die der hier angebotenen Addons gemeint. Bei jedem Download findet ihr einen Button, der euch zum jeweiligen Thread führt. Es sei denn ein Addon wird nicht mehr Supported, wie beispielsweise altes Zeugs für XF1 oder vBulletin.

    Diese Microcommunities oder Interessensgemeinschaften sind dazu gedacht, nicht ein übergrosses Board zu haben, wo am Ende keiner mehr durchblickt, joined einfach die Clubs zu Themen, die euch Interessieren. Einen XF-User wird zum Beispiel das vBulletin Resort eher weniger interessieren, es sei denn er hat selber mal eins gehabt ;)

    Dazu kommt, dass hier nicht nur MV sondern noch zwei weitere Foren integriert wurden, die so nicht mehr am Netz sind. Das eine ist CelebStash, dessen Content grösstenteils in den gleichnamigen Club importiert wurde. Weitere Threads dieses Bords sind nun unter anderem in den Clubs "TV-Total" und "Filmpalast" zu finden. Das andere ist Famewhores, welches ursprünglich als klassisches Forum gestartet und mittlerweile in ein moderneres Imageboard umgewandelt wurde. Der Grossteil der alten Threads wurde in einem geschlossenen Club archiviert, da es einfach zu schade war, alles zu löschen. Im Gegensatz zu den MV-Accounts wurden die Stammuser ebenfalls übernommen, lediglich Nullposter und Trashmails wurden weggelassen.

    Die Linkliste liess sich leider nicht so einfach aus dem alten Board importieren, nach und nach werden die Inhalte allerdings manuell reposted werden. Ist wahrscheinlich auch am besten so, denn einige der Links werden mittlerweile bestimmt tot sein. Die Gallery diente schon im XF eigentlich nur zu Demonstrationszwecken und das ist hier auch nicht anders. Ihr könnt gerne Bilder hochladen, Alben anlegen und direkt mit der XFMG vergleichen (Login logischerweise erforderlich). Der Bereich Videos ist im grossen und ganzen das, wofür ich früher das exzellente XenMedio verwendet habe, eine kleine Jukebox für's Board. Das was ihr unter Movies seht, ist momentan noch in der Entwicklungsphase, funktioniert aber soweit einwandfrei. Mehr dazu an anderer Stelle. Einzig für das brilliante XenCarta habe ich keinen ebenbürtigen Ersatz gefunden, aber ein Wiki wird auf dieser Seite im Moment nicht wirklich dringend benötigt.

    Wenn euch das dunkle Design nicht so zusagt, können angemeldete User unten im Footer auch zu einem helleren wechseln. Das Classic Theme ist bis auf ein paar minimale Anpassungen der Standard-Style von IPS4.

    Ich glaube, das müsste es fürs erste auch gewesen sein. Bei Fragen einfach Fragen und Feedback ist immer willkommen :winking-face:

    Best regards

    V0RT3X


    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

This website uses cookies and shit. Deal with it or GTFO!